Alle Termine

Nebenschauplätze – Buchillustration und Freie Arbeiten

Do 20. Jun 2019

Mi 17. Jul 2019

18:00 Uhr

Bunker-D, Schwentinestraße 11, 24149 Kiel

Am 20. Juni um 18.00 Uhr eröffnet die Ausstellung »NEBENSCHAUPLÄTZE« im Bunker-D in Kiel, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Neben einigen noch nicht gezeigten und ganz neuen Bildern werden zahlreiche Original-Illustrationen aus den zuletzt veröffentlichten Büchern sowie einige großformatige freie Arbeiten zu sehen sein, die eine Brücke zwischen Illustration und Freier Kunst bilden.

Zur Begrüßung wird Klaus-Michael Heinze, Kanzler der Fachhochschule Kiel, sprechen. Die Einführung übernimmt Dr. Carsten Fleischhauer, stellvertretender Direktor des Museums für Kunst und Kulturgeschichte der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf. Am Klavier spielt Fabian Addo.

Die Ausstellung ist mittwochs während der regulären Öffnungszeiten des Bunker-D von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Weitere Termine nach Vereinbarung unter: bunker-d@fh-kiel.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Atelier Bleimine – Ausstellungsräume

So 17. Feb 2019

So 09. Jun 2019

Sonntags 14 - 16 Uhr

Atelier Bleimine – Alte Meierei, Dorfstraße 10, 24253 Fahren

Atelier Bleimine – Ausstellungsräume

Ab sofort stehen die Ausstellungsräume des Atelier Bleimine Besuchern offen. Gerne werden auch Termine nach Absprache angenommen. Die voraussichtliche Dauer der jetzigen Ausstellung läuft bis zum Pfingstsonntag.

Die Besuchszeiten bleiben aber dauerhaft bestehen. Änderungen werden im Kalender angezeigt werden. Einzelne Bilder können variieren.

ALLES NEU

Sa 09. Feb 2019

14 - 16 Uhr

Atelier Bleimine – Alte Meierei, Dorfstraße 10, 24253 Fahren

|

ALLES NEU

Am 9. Februar wird es eine 3-fache Premiere geben: Zur Eröffnung der neuen Ausstellungsräume des Atelier Bleimine sowie zur Book Release Party des neuen Titels »Aus dem Schatten trat ein Fuchs« wird es erstmalig eine Lesung geben.

Kathrin Jockusch, Lektorin beim Gerstenberg Verlag aus Hildesheim, wird ebenfalls anwesend sein. Neben einigen Illustrationen aus dem Buch werden auch neue Acrylarbeiten präsentiert werden. 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Radiosendung auf NDR Kultur

Mo 04. Feb 2019

Radiosendung NDR Kultur

Andrea Ring stellt das neue Buch „Aus dem Schatten trat ein Fuchs“ vor.

Der Podcast auf NDR Kultur kann hier nachgehört werden:

NDR Nordtour Magazin

Sa 02. Feb 2019

18:00 Uhr

NDR Nordtour

Der NDR sendet im Magazin NORDTOUR einen TV-Beitrag, der von Esther Augustin über Einar Turkowski gedreht wurde.

Als der Fuchs kam

So 12. Aug 2018

So 25. Nov 2018

Vernissage 11:15 Uhr

Probstei-Museum, 24253 Schönberg

Als der Fuchs kam

In der Ausstellung „Als der Fuchs kam“ werden neben älteren Arbeiten und einem großen Acrylbild vor allem Illustrationen zu zwei Buchprojekten gezeigt, die im Frühjahr unter den Titeln »Aus dem Schatten trat ein Fuchs« beim Gerstenberg Verlag in Hildesheim und »Das Magentamädchen« bei Jacoby & Stuart in Berlin erscheinen werden.

Licht aus! – Die Nacht im Bilderbuch

Sa 24. Mrz 2018

So 10. Jun 2018

Städtische Galerie Rosenheim

Eine schöne Gemeinschaftsausstellung in der Städtischen Galerie in Rosenheim. Wegen der aktuellen Ausstellung im Schloss Fasanerie konnten meinerseits leider nur Prints eingereicht werden. Dennoch ist diese Ausstellung wegen der zahlreichen bekannten IllustratorInnen und dem schönen Thema bestimmt einen Besuch wert.

Es geschah am nachthellen Tag

Fr 23. Mrz 2018

Mo 21. Mai 2018

Vernissage 18:30 Uhr

Schloss Fasanerie, 36124 Eichenzell

Es geschah am nachthellen Tag

Buchillustrationen von Einar Turkowski

Unter dem Titel „Es geschah am nachthellen Tag“ präsentiert Einar Turkowski vom 23. März bis 21. Mai 2018 Zeichnungen zu all seinen bisher erschienenen Büchern. Zudem werden Bilder noch unveröffentlichter Projekte gezeigt, so auch zu einem noch nicht erschienenen Buch, dessen Veröffentlichung auf das Frühjahr 2019 angesetzt ist.

Wer also bereits vor der Veröffentlichung einen ersten Blick auf dieses besondere Werk werfen möchte, sollte sich die Ausstellung nicht entgehen lassen.

Radiosendung

Sa 13. Jan 2018

16:05 Uhr

Deutschlandfunk

Für Leute, die nicht nur sehen sondern auch hören möchten! – Dieses angenehme Gespräch durfte ich kürzlich mit Ute Wegmann führen, die mich durch den Beitrag für Deutschlandradio führte.

Die Sendung wird am Sonnabend, den 13. Januar 2018 ausgestrahlt.

Play! 25. Jahresschau Segeberger Künstler

So 15. Okt 2017

So 05. Nov 2017

Eröffnung 11:30 Uhr

Villa Flath, Bismarckallee 5, 23795 Bad Segeberg

Als Gast mit zwei Original-Illustrationen aus dem Buch „Die Mondblume“ vertreten, die sonst nicht öffentlich gezeigt werden: Das Landhaus und Der Eingang.

Einar Turkowski – Buchillustrationen

So 08. Okt 2017

Do 09. Nov 2017

Eröffnung 11:00 Uhr

Halebüll bei Husum

Einar Turkowski – Buchillustrationen

Erstmals vertreten und gezeigt in der Galerie Lüth.

Gezeigt werden rund 50 Rahmen mit Illustrationen aus den meisten bisher veröffentlichten Büchern sowie Bilder zu einem noch unveröffentlichten Projekt.

EINAR TURKOWSKI – RASSELBLATT & SCHLOTTERSTAB

Fr 16. Jun 2017

Mo 03. Jul 2017

Historisches Rathaus

EINAR TURKOWSKI – RASSELBLATT & SCHLOTTERSTAB

Rasselblatt & Schlotterstab
Buchillustration

Ausstellung im Möller Museum
Historisches Rathaus
mit einem gemeinsamen Ausstellungsbesuch am 16. Juni 2017
um 19.30 Uhr

Erstmals werden unter anderem auch bisher noch unveröffentlichte Werke zu sehen sein.

Visual Taipei

Do 13. Okt 2016

So 30. Okt 2016

Warehouse No. 2, Songshan Cultural and Creative Park, Taipei, Taiwan

According to a UN estimate, 9.7 billion people will become urbanized by the year 2050, which will come with the associated foreseeable challenges. With that in mind, we will invite cities across the world to take part in this exhibition, to showcase the influence of design on urban life and real life examples of solutions to social problems. In addition, the underpinnings of design process and practice will be used to vividly recount how Taipei as a city has developed.

http://wdc2016.taipei/en/1013-1030-international-design-house-exhibition/

Die Fabrik der Künste zeigt die Ausstellung in Hamburg

Schirmherrschaft: Frankfurter Buchmesse

„LOOK!“ Das war Deutschlands Devise, als es sich als Gastland auf der Bologna Children’s Book Fair (4. bis 7. April 2016) präsentierte, der wichtigsten internationalen Plattform für Illustration, Kinder- und Jugendbuch. Alle Augen waren auf die Illustrationskunst Made in Germany gerichtet, vertreten durch mehr als 30 bedeutende deutsche Kinderbuch- Illustratoren.

Die phantastische Welt der Illustration im Künstlerhaus Ulm

Sechs Illustrationskünstler aus Sigtuna (Schweden), Offenbach, Kiel, Berlin und Giengen sowie die Trickfilmklasse der Kunsthochschule Kassel zeigen in dieser vom Ulmer Künstler und Autor Florian L. Arnold kuratierten Ausstellung ein breites Spektrum an künstlerischen Ideen, Techniken und Ausdrucksformen.

Lassen Sie sich mitreißen…

Literaturwoche Donau

Do 14. Apr 2016

Sa 07. Mai 2016

Bahnhofstraße 41, 89231 Neu-Ulm

Die Literaturwoche Donau 2016 wirft einen Blick auf kleine und unabhängige Verlage. Was passiert dort, wo Verleger und Autoren noch ganz nah zusammen arbeiten? Wer sind die Literaturmacher und -klassiker von Morgen? Mit unseren Kooperationspartnern stellen wir ungewöhnliche neue Autoren und Verleger, eigenwillige Verlagsprogramme und Wortkünstler vor.

Eröffnung: Do 14.04.2016 – 19:30 UHR – START WITH ART: „THIS IS A LIE“
MIT EINAR TURKOWSKI UND DEN CONNOR BROTHERS, VENET-HAUS GALERIE

VENET-HAUS GALERIE
Bahnhofstraße 41, 89231 Neu-Ulm
www.galerie-im-venet-haus.de

Bologna Book Fair

Fehler: Bitte Datum zurücksetzen

Bologna, Italien

Kinderbuchmesse und Ausstellung in Bologna

Gastland: Deutschland

Ausgestellt werden von 30 ausgewählten deutschen IllustratorInnen jeweils zwei bis drei
Originale in der »ILLUSTRATORS EXHIBITION«.

Von Einar Turkowski: »Wüstenschiff« aus »Als die Häuser heimwärts schwebten«, »Am Fuß des Berges« aus »Der Rauhe Berg« und »Fundstücke« aus »Die Nachtwanderin«.

Artikel auf www.buchmarkt.de

Einar Turkowski – Illustrationen und freie Arbeiten

So 15. Mrz 2015

Di 19. Jul 2016

Altes Gefängnis Freising, Obere Domberggasse 16, 85354 Freising

Einar Turkowski – Illustrationen und freie Arbeiten

Eine Ausstellung des Kulturvereins
Modern Studio Freising e. V.
Altes Gefängnis Freising
Obere Domberggasse 16
85354 Freising

Telefon 08161/63619 oder 08165/8533

www.modern-studio.de
mail@modern-studio.de

Vernissage 17. September 2015, 19 Uhr

Öffnungszeiten der Ausstellung
18. September – 4. Oktober 2015
Freitag 15-19 Uhr
Samstag / Sonntag 11-19 Uhr
und nach Vereinbarung

Einar Turkowski – Zitterblatt und Heulbacke

So 15. Mrz 2015

Di 19. Jul 2016

Probstei-Museum, 24253 Schönberg

Einar Turkowski – Zitterblatt und Heulbacke

Ausstellung Buchillustrationen

In der Ausstellung werden sowohl Original-Zeichnungen aus der neuesten Künstleredition „Die Nachtwanderin“ wie auch Illustrationen zu allen anderen Bilderbüchern von Einar Turkowski zu sehen sein, außerdem bisher unveröffentlichte Arbeiten, Skizzen und Entwürfe.

Ausstellung – Die Nachtwanderin

Sa 18. Okt 2014

Sa 06. Dez 2014

Mo. – Fr. 10:30 – 12:30 Uhr & 14:30 – 18:30 Uhr und Sa. 10:30 – 16:00 Uhr

Galerie Richter, Niederstraße 19a, 24321 Lütjenburg

Ausstellung – Die Nachtwanderin

Zur Eröffnung am 18.10.2014 um 16:00 Uhr gibt Einar Turkowski Einblicke in seine Arbeitswelt und führt durch die Ausstellung „Die Nachtwanderin“.

Schattentiere und Sonnengucker

So 18. Mai 2014

So 31. Aug 2014

Nordsee Museum, Nissenhaus, Husum

Kinderbuchillustration aus Schleswig-Holstein